Wir finden, die Mischung aus Spannung, Komik und märchenhafter Unterhaltung ist für Kinder wie Erwachsene gelungen. 
                                                HT-Leserin Carolin Sadler zum "König Drosselbart"

Nach einem sehr erfüllten Theaterabend im Schlachthaus, den meine Kinder Patrice (8 Jahre) und Michelle (11 Jahre) mit mir verbracht haben, warteten wir schon gespannt, was für tolle Fotos wir vom "König Drosselbart" in der Zeitung sehen konnten. Doch schon bei der Überschrift des Artikels schauten wir uns mit erstaunten Blicken an! Frau Everling hat das sehr gute Agieren der Schauspieler erkannt, ihre Kritik jedoch am ernsten und angstmachenden Drosselbart können wir keineswegs nachvollziehen.

 

Wir drei hatten so viel Spaß an den sehr überzeugenden Schauspielern, den Kostümen, den witzigen Dialogen, dem fantasievollen Bühnenbild und den vielen lustigen Szenen in Mimik, Bewegung und Sprache, dass wir mit großer Begeisterung anwesend waren. Und wer sagt, dass es in einem Märchen dauernd was zu lachen geben muss?
Wir finden, die Mischung aus Spannung, Komik und märchenhafter Unterhaltung (zu der ebenso die perfekte Abstimmung von Licht und Musik gepasst hat) ist mit der ganz besonderen Note von Peter Hauser für Kinder wie für Erwachsene bestens gelungen!
Wir wünschen allen künftigen Zuschauern ebenso viel Unterhaltungsspaß, denn wir reden, gehen und lachen heute noch immer wie "Pipp und Papp, nicken wortlos wie der König und haben den Abend bestens "verdaut"! 

johanna klein lazy pl mini